PDF Drucken E-Mail

 

Zen Forschungsinstitut

 

 

Unser Institut befindet sich im Aufbau. Ziel des Instituts ist die Förderung von Forschungsaktivitäten zur Wirksamkeit der Meditation, insbesondere der Zen Meditation, in verschiedenen Bereichen der Medizin. Anknüpfend an die Pionierarbeit von Prof. Dr. Carl Friedrich von Weizsäcker soll der Austausch zwischen Wissenschaftler verschiedener Fachrichtungen und unterschiedlicher Herkunft gefördert werden Die Untersuchung und Erforschung historischer Quellen zur Meditation und die Betrachtung der Wirkungsmechanismen östlicher Konzepte zu Gesundheit und Krankheit, sowie deren philosophisch, spirituelle Hintergründe sollen gefördert werden.

 

Das Institut führt, gemeinsam mit der Daishin Zen Schule, Seminare für Ärzte und Psychotherapeuten zur Weiterbildung in der Meditation durch.

 Das Institut gehört zur Daishin Zen Schule, www.zen-schule.de und dem Förderkreis des Daishin Zen.

Unsere Kenntnisse zu den physischen und psychischen Veränderungen durch Meditation erweitern sich ständig.

Im November 2010 fand ein von der Oberbergstiftung organisierter Kongress zum Thema Meditation und Wissenschaft statt. www.meditation-wissenschaft.org

 

 

 

 

 

 

Unser Leben ist flüchtig wie der Widerschein des Mondes im
Wassertropfen, der vom Schnabel eines Reihers fällt.

 Dogen